20 Milionen mehr vom Militär

Am Dienstag, den 12.04.2011 starteten die Grünen Ratingen mit der Kampagne:
„20 Millionen mehr vom Militär“ für den Zivilen Friedensdienst.
Trotz des Aprilwetters mit Wind, Regen und Hagelschauern haben sich viele Ratinger mit Ihrer Unterschrift der Kampagne angeschlossen. Im Laufe des Jahres werden die Grünen weitere Aktionen in Gang setzen, um die Bevölkerung dafür zu mobilisieren, dass man gefährdete Nationen nicht mit Waffen, sondern mit der Organisation demokratischer Strukturen von unten unterstützen muss.
Wer den Frieden bewahren will, muss die Demokratisierungsprozesse in Konfliktregionen langfristig und nachhaltig befördern.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld