Ausbau des Mensagebäudes der Martin-Luther-King-Schule zu einem Schulrestaurant

Antrag zur Beschlussvorlage 296/2008 im Jugendhilfe- und Schulausschuss

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir beantragen den Ausbau des Mensagebäudes der Martin-Luther-King-Schule zu einem Schulrestaurant gemäß den Vorstellungen, die seitens der MLKS-Schulleitung in einen Brief vom 23.09.2008 an den Bürgermeister formuliert wurden.

Begründung:

Gerade in Verantwortung der hohen Schülerzahl im Schulzentrum West ist es von besonderer Bedeutung, die von der Gesellschaft als erforderlich angesehene Entwicklung der Halbtagsschule zur Ganztagsschule mit einem entsprechenden Essensangebot für die Mittagszeit zu begleiten. Insgesamt bietet sich hier für Ratingen die Chance, vorbildlich die Umstrukturierung der Schullandschaft im Sinne einer kind- und jugendgerechten Ganztagsschule umzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Für die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen

Susanne Stocks. Fraktionsvorsitzende
Bärbel Lilie-Gorris, Mitglied im Jugendhilfeausschuss
Barbara Esser, Schulausschussmitglied

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld