B-Plan Änderung Wohngebiet Homberg-Süd

Antrag auf Änderung von Bebauungsplänen nach § 13 BauGB Vereinfachtes Verfahren

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

im Wohngebiet Homberg-Süd zwischen Geibel-, Virchow- und Hermann-Stehr-Straße wurden vor Jahren Häuser mit Flachdächern gebaut. Per B-Plan wird eine Dachneigung von maximal 3 Grad vorgeschrieben.

Wir beantragen, den B-Plan so zu ändern, dass den Anwohnern sowohl für die vorhandenen Häuser als auch für geplante Anbauten, z. B. Wintergärten, der Aufbau eines Schrägdaches ermöglicht, jedoch nicht vorgeschrieben wird.

Die Hauseigentümer erhalten damit einerseits die Chance, ihre Flachdächer besser gegen Regen abzusichern. Andererseits können Solaranlagen dann direkt ins Dach integriert werden (dachintegrierte Photovoltaik).

Sollte es für Homberg weitere B-Pläne geben, die Dachneigungen beschränken, so soll sich unser Antrag auch auf diese beziehen.

Mit freundlichen Grüßen

Für die Fraktion  BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN

Hermann Pöhling

– Stellvertretender Fraktionsvorsitzender –

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld