Korbacher Resolution gegen Fracking

Stop-FrackingIm Mai 2013 haben sich in Korbach Anti-Fracking-Initiativen aus Deutschland zur stärkeren Vernetzung und zum Erfahrungsaustausch getroffen.

Folgende Forderungen sie in einer gemeinsam verfasten Resolution an Bund, Länder und die Europäische Union:

    • Ein sofortiges ausnahmsloses Verbot sämtlicher Formen von Fracking bei der Erforschung, Aufsuchung und Gewinnung fossiler Energieträger. Dies ist unabhängig davon, ob die Rissbildung mit oder ohne den Einsatz giftiger Chemikalien, hydraulisch oder andersartig erzeugt wird.
    • Ein generelles Import- und Handelsverbot von „gefrackten“ fossilen Energieträgern.
    • sowie weitere Forderungen, alle Informationen dazu im Netz auf
      http://resolution-korbach.org/

Die Ratinger Grünen erachten es als wünschenswert, dass sich die Stadt Ratingen und der Kreis Mettmann der Resolution anschließen.

Als Privatpersonen können Sie unter folgendem Link die Petition unterzeichnen.

Weitere Informationen zum Thema Fracking finden Sie zum Beispiel im Beitrag „Unkonventionelles Erdgas“ der Landtagsabgeordneten Wibke Brems.

 

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld