Mitgliederversammlung 19.11.2012

Bündnis 90 / Die Grünen – Ortsverband Ratingen
Mitgliederversammlung vom 19.11.2012

 

Anwesende: 30 Mitglieder und 2 Gäste (siehe: anhängende Anwesenheitsliste)
TO wird von allen angenommen

 

Tagesordnung:

 

1. Rechenschaftsbericht

Mareike W. berichtet- anschließend Aussprache: Dank an Thilo, Applaus für Vorstandsarbeit der vergangenen Periode

2. Kassenbericht

Thomas P. berichtet ( siehe Anlage). Er ist bereits vom Landesverband genehmigt. Auf Nachfrage wird berichtet, dass zwei Mandatsträger keine Spenden an den OV abführen ( in Absprache mit dem Vorstand aus sozialen Gründen).

 

3. Bericht der Kassenprüfer – alles o.k. (siehe Anlage).

 

4. Entlastung des Vorstandes: einstimmig entlastet.

 

5. Wahlen: 30 stimmberechtigte Mitglieder / 2 Gäste

Jochen Petzschmann  übernimmt Sitzungsleitung

Hubert Vonnahme und Monika Deprez werden einstimmig als WahlhelferInnen gewählt.

 

a)   Vorstandsvorsitzende(r)

Kandidatin:

vorgeschlagen: Mareike Wingerath

Für Mareike Wingerath wurden 29 mal mit Ja gestimmt, keine Enthaltung, keine Gegenstimme.

Abgegebene Stimmen gesamt: 29

Mareike Wingerath nahm die Wahl an

 

b) Stellvertretend(r) Vorsitzende(r)

Kandidatin

vorgeschlagen: Edeltraud Bell:

Es wurden 30 Stimmen abgegeben, davon  stimmten 27 mit Ja, 2 mit Nein,

1 Enthaltung

 

c) Schriftführer(in)

Es konnte keine KandidatInnen benannt werden

(TO wird einstimmig zurückgestellt)

Der neue Vorstand verteilt die Schriftführeraufgabe unter den Vorstandsmitgliedern.

 

d) KassiererIn – Kandidat

vorgeschlagen: Thomas Pokladek

30 Stimmen wurden abgegeben, davon stimmten 29 mit Ja, 1 mit Nein, es gab keine Enthaltung

 

e) BeisitzerInnen

KandidatInnen:

Michael Remmert

29 abgegebene Stimmen, davon 24 x Ja, 2 x Nein, 2 x Enthaltung, 3 x ungültig

Abdul Gafoohr

29 abgegebene Stimmen, davon 23 x Ja, 4 x Nein, 0 x Enthaltung, 2 x ungültig

Alexander Wirth

29 abgegebene Stimmen, davon 22 x Ja, 3 x Nein, 1 x Enthaltung, 3 x ungültig

 

a)   2 Kassenprüfer(innen)

Christos Tziotzios und Renate Fleck werden per öffentlicher  Akklamation  bei 2 Enthaltungen einstimmig gewählt.

 

6. Wahl der Kreisdelegierte (8 Personen und 8 Ersatzpersonen)

Beschluss – offene Wahl

 

a) 4 Kandidatinnen und 4 Kandidaten:

 

Gitta Podladek                                 Jochen Petschmann

Mareike Wingerath                          Bernd Schulz

Bärbel Lilie – Gorris                         Alfons Kuhles

Elizabeth Yeboah                           Thomas Podladek

 

die KandidatInnen werden einstimmig gewählt.

 

b) Wahl der Ersatzdelegierten:

Heike Sendt, Christian Otto, Hubert Vonnahme, Felix Gorres, Barbara Esser, Alexander Wallau, Edeltraud Bell und  Michael Remmert  werden EINSTIMMIG gewählt .

Alle KandidatInnen aller Wahlgänge nehmen ihre Wahl an.

 

7. Direktkandidat(in) für die Bundestagswahl 2013 stellen sich vor:

Dr. Orphelia Nick vom OV Mettmann für den Südkreis

Michael Remmert vom OV Ratingen für den Nordkreis

 

Beide stellen sich vor und erhalten das Votum von der MV.

 

Im Anschluss zur Vorstellung gab es intern eine kritische Diskussion um  die beiden KandidatInnen: Einige Mitglieder halten es für problematisch, unerfahrene und relativ „neue“ Personen, von denen wenig bekannt ist, sehr schnell zu Kandidat/innen für Parteiämter zu benennen. Dies träfe vor allem bei der Kandidatin für den Südkreis zu, die gegen Peer Steinbrück antritt.

Bedenken wurden auch dazu geäußert, dass besonders Ophelia Nick  den Eindruck erweckten, dass Tierschutz für sie eines der wichtigsten grünen Themen sei.

 

8. Grünes Wochenende

verschoben 19 – 21.4.2013 siehe Mail (14 Personen haben sich für den Termin entschieden).

 

9. Verschiedenes – entfällt

 

Protokoll: Charlotte Fischer-Simon

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld