Radinformationsstand der Ratinger Grünen

Zeit: Samstag 06.10.2012 von 10.00 bis 13.00 Uhr

Ort: Lintorfer Straße nahe Marktplatz und Kino

Als besonderen Service besteht  die Möglichkeit, kostenlos das Fahrrad als Diebstahlprävention codieren zu lassen.

Im nun endenden Fahrradsommer haben viele Ratingerinnen und Ratinger auf zwei Rädern in und rund um unsere Stadt  viele Erfahrungen gemacht. Diese Erfahrungen wollen die Ratinger Grünen nutzen.

Wo gibt es Mängel? Was sind Verbesserungsvorschläge? Wo fehlen Radwege?  Was ist vorbildlich und kann übertragen werden? Wie ist die Ausschilderung der Radwege? Wie ist der Fahrbahnbelag, wie sind die Übergänge an Ampeln? Sind Radwege überhaupt sicher?

An ihrem Fahrradinformationsstand am Samstag, 06.10.2012 von 10.00 bis 13.00 Uhr auf der Lintorfer Straße nahe Marktplatz und hir unter www.gruene-ratingen.de wollen die  Grünen  Vorschläge und Anregungen sammeln, um sie dann in die  Ratsarbeit einfließen und umsetzen zu lassen.

Gleichzeitig informieren die Ratinger Grünen über ihre Sicht des Radverkehrs in der Stadt, z.B.  zu den seitens der Landesregierung angeregten überregionalen
Radschnellwegen. Auch hier freuen sich die Ratinger Grünen über Anregungen der Bürgerinnen und Bürger zum Pendlerverkehr auf dem Rad.

 

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld