Foto: privat & Ewald Vielhaus

Rat 31.03.2020

„Der letzte Mohikaner.“ So in etwa fühlte sich unser Ratsmitglied Christian Otto auf dem Weg zur Stadthalle, wo am 31.3. die vielleicht für längere Zeit letzte Ratssitzung in Ratingen stattfand. Auf Grund der Einschränkungen durch das Coronavirus war Christian einziger grüner Vertreter unter den ansonsten fast vollzählig erschienenen Fraktionen. Einzeltische mit ausreichendem Abstand und Mikrofone an meterlangen Stangen für die Wortmeldungen sorgten für geringen physischen Kontakt. Sozialer Kontakt wurde intensiv gepflegt, wie die teilweise unnötig langen Wortbeiträge belegten. Trotz vorheriger Absprachen, die Ratssitzung möglichst kurz zu halten, endete sie wenig überraschend erst nach mehr als 3 Stunden.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel