Christian Otto

Kein Freund der Baum?

Christian Otto„Mein Freund der Baum ist tot.“  sang einst Alexandra.
Dieses Schicksal für zu viele Ratinger Bäume fürchtet der Sprecher für Stadtentwicklung und Umwelt der grünen Ratsfraktion Christian Otto nach dem gestrigen Ratsentscheid zur Aufhebung der Baumschutzsatzung.
„Die Signalwirkung dieses Entschlusses ist verheerend!“, führt er aus. „Nach der von der Verwaltung vorgelegten Statistik sind seit dem Jahr 2000 bei 1571 Anträgen auf Fällung 112 Bäume gerettet worden, weitere 1099 Ersatzpflanzungen zeigen doch die Wirksamkeit der Baumschutzsatzung.“  (mehr …)

Christian Otto neu im Rat

Christan Otto wird am 18.09.2012 im Rat der Stadt Ratingen als Ratsherr verpflichtet, die GRÜNEN gratulieren.Kaffee duftet im Ratssaal, Wasserflaschen klirren, die Plätze werden eingenommen, die Stimmung ist leicht aufgeregt, etwas kribbelig. Politik kann auch schön sein. Etwas kribbelig ist auch Christian Otto, denn er rückt für Felix Gorris (Mitglied im Kreistag) in den Rat nach und wird gerade verpflichtet.

Seine grünen RatskollegInnen gratulieren ihm herzlich, auf dem Foto Christian Otto und davor Hermann Pöhling, mit einer Flasche feinem frischen Grünen Silvaner und wünschen ihm:
„Eine tolle Grüne Zeit im Rat der Stadt Ratingen!“

Ratssitzungen sind übrigens öffentlich, dazu später mehr.