Edeltraud Bell

Grüne Ratingen setzen sich für ein Bürgerticket in Ratingen ein.

Bürgerticket für Ratingen

Angebotsverbesserungen und ein attraktiver Preis des Öffentlichen Personennahverkehrs ÖPNV können nach Meinung der Grünen Fraktion Bürgerinnen und Bürger überzeugen, statt einem Auto den ÖPNV zu nutzen. Hier bietet sich das…

Weiterlesen »

Grünes Gewölbe

Die Ausgleichspflanzungen auf der ehemaligen Lintorfer Straße in Ratingen laden besonders in diesen Tag Schatten spendend zum Verweilen oder betont langsamen Radeln ein. Foto: Edeltraud Bell

Weiterlesen »

Grüne: CDU schmückt sich mit fremden Federn

Jetzt hat es die CDU einmal zu viel getan: sich mit fremden Federn geschmückt, indem sie ihr Etikett auf Projekte klebt, die auf Initiativen der Grünen zurück gehen. So der…

Weiterlesen »

Konzept Naturnahe Blühflächen beschlossen

Bei der Sitzung des Rats am Dienstag wurde als gemeinsamer Antrag die Erstellung eines Konzepts „Naturnahe Grünflächen Ratingen“ beschlossen. Die Initiative ging von Felix Gorris von der Fraktion Bündnis 90/Die…

Weiterlesen »

Auf den Ast genommen

So fühlt sich Christian Otto, grüner Sprecher für Stadtentwicklung und Umwelt im Rat der Stadt, nach der Lektüre der Verwaltungsvorlage zum Thema Baumschutzsatzung. Seit zwei Jahren wartet der Rat auf…

Weiterlesen »

Winter

Es ist kalt in Ratingen. Hier der winterliche Stadthallenteich, fotografiert von Edeltraud Bell.

Weiterlesen »

Unzumutbare Lärm- und Abgasemissionen in Lintorf

Der Park-and-Ride-Platz an der Bissingheimer Straße wird seit Jahren von LKW-Fahrern zum Parken und für Ruhezeiten auch nachts genutzt. Durch Tag und Nacht laufende Motoren sowie Ladearbeiten mit Containern nachts…

Weiterlesen »