TTIP, Ratinger GRÜNE auf der Demo in Berlin

20151010_164857[1]

v.l. Jochen Petzschmann, Hubert und Petra Vonnahme

3 von 150.000

Petra&Hubert Vonnahme und der unermüdliche Jochen Petzschmann machten sich auf den langen Weg nach Berlin um am Samstag, dem 10.10.2015 gegen die Transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP & CETA mit zu demonstrieren.

„Es war grandios!“ sagt der Ratinger Grüne Jochen Petzschmann, „Ich habe nicht vermutet, dass sich so viele Menschen mittlerweile mit dem schwierigen Thema der Freihandelsabkommen auseinandersetzen und so dagegen Stellung beziehen. Nun sind CDU&SPD an der Reihe, uns einen solchen schlimmen GroKoDeal zu ersparen.“

Alle Infos zu TTIP.

Pressemitteilungen der Organisator*innen zu TTIP

Kurzinformationen zu TTIP&CETA von Sven Giegold, Grüner Europaabgeordneter für Ratingen

Am 10.10.2015 nahmen circa 250.000 Menschen (Angabe der Veranstaltenden, andere sprechen von 150.000 Menschen) an der Demonstration gegen das Freihandelsabkommen teil. Selbst in der Demo-gewohnten Bundeshauptstadt Berlin sorgte die hohe Zahl an Demonstrierenden für Überraschungen. 600 Busse und 5 Sonderzüge machten sich aus der ganzen Republik auf den Weg. Hintergrund: Die Verhandlungen  zu TTIP und CETA finden gestützt durch das Bundes-GroKoDeal SPD&CDU nach wie vor hinter verschlossenen Türen statt. Die Demonstration mit 25 Lautsprecherwagen verlief friedlich und setzte somit ein deutliches Zeichen für Demokratie und Transparenz in unserem Land.

Foto: Jochen Petzschmann

Foto: Jochen Petzschmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld