Wieso brennt hier das Licht?

Anfrage: Energiesparmaßnahmen in öffentlichen Gebäuden

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wie will die Verwaltung im Sinne des Aktionsplans Klimaschutz dafür sorgen, dass in Schul- und  anderen öffentlichen Gebäuden sowie Anlagen außerhalb der Nutzungszeiten

ñ      nächtliche Beleuchtungen unterbleiben

ñ      Beheizung bei offenen Fenstern vermieden wird

ñ      an Sportplätzen nur benötigte Lichtquellen zum Zwecke der     Sportausübung brennen?

 

Begründung:

Es ist im Interesse der Stadt, Energieverschwendung zu vermeiden. Leider beobachten wir immer wieder, wie an Schulen (z.B. Anne-Frank-Schule) noch bis spät in den Abend hinein und sogar des Nachts Licht brennt. Bei der Bezirkssportanlage haben wir gesehen, dass alle drei vorhandenen Spielflächen beleuchtet waren, obwohl nur eine einzige Spielfläche genutzt wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

Für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

 

Susanne Stocks                                         Barbara Esser

Fraktionsvorsitzende                                  Sprecherin Schule

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.