Ausschuss für Stadtentwicklung und Mobilität

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge die Anträge der Grünen Fraktion Ratingen zum Auschuss für Stadtentwicklung und Mobilität:

Antrag: Heller Asphalt zur Klimafolgenanpassung

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, für die nächsten Sitzungen des Ausschusses für Umwelt, Klimaschutz, Klimaanpassung und Nachhaltigkeit sowie HAFA, StaMa und Rat bitten wir um die Aufnahme des Tagesordnungspunkts: Heller Asphalt zur Klimafolgenanpassung Straßenbeläge in unserer Region sind für gewöhnlich dunkel. Das liegt daran, dass der Asphalt mit dem hier vorhandenen Basalt hergestellt wird. In anderen Regionen werden hellere Gesteinsarten wie der Taunusquarzit beigemischt. Die Straßenoberfläche ist damit wesentlich heller als üblich und heizt sich nicht…

Weiterlesen »

Antrag: Informationsveranstaltung A3

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Mobilität die Aufnahme des Tagesordnungspunkts Informationsveranstaltung A3 mit folgendem Beschlussvorschlag: Die Verwaltung der Stadt Ratingen informiert durch eine moderierte Veranstaltung für Bürger*innen oder anderen geeigneten Formen über die beabsichtigten Maßnahmen zum A3-Ausbau in und um Ratingen. Die Veranstaltung soll im Vorfeld über Presse, soziale Medien und Internet beworben werden. Die Verwaltung lädt zu der Veranstaltung den Kreis,…

Weiterlesen »

Antrag PopUp-Radweg

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt zum kommenden Ausschuss für Stadtentwicklung und Mobilität sowie nachfolgend HAFA und Rat: Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob auf der Kaiserswerther Straße im Bereich von der Kreuzung Lintorfer Straße – vor der Süd-Dakota-Brücke – in Fahrtrichtung und bis zur Kreuzung Westtangente (Kreuzung McDonalds und Burger King) die bestehende rechte Fahrspur der zweispurigen Straße in einen temporären sogenannten und markierten Pop-Up Radweg verändert werden kann,…

Weiterlesen »

Anfrage StaMa Bebauungsplan H 391

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, bei der Beratung im Bezirksausschuss Hösel sind relevante Fragestellungen zu der städtebaulichen Entwicklung besprochen worden, die auch eine große Relevanz für die Diskussion in der Öffentlichkeit haben werden. Als Informationsgrundlagen für die Durchführung der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger wird die Verwaltung zur Vorlage 386 (B-Planentwurf) um Stellungnahme zu folgenden inhaltlichen Fragestellungen gebeten: 1. Der Rat hat zuletzt im Jahr 2018 mit der Beschlussvorlage 61/2018 wesentliche städtebauliche Eckpunkte und Zielsetzungen zu…

Weiterlesen »

Gemeinsamer Antrag: Projekt alte Feuerwache

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Fraktionen Bürger-Union, SPD, DIE PARTEI und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen zu Tagesordnungspunkt 4 „Projektentwicklung alte Feuerwache“ im heutigen Bezirksausschuss Ratingen-Mitte und den Folgeausschüssen (StAMA, HAFA, Rat): 1.Der Ausschuss bekennt sich ausdrücklich zur Ratsentscheidung der Aufstellung des Bebauungsplans M 402 mit dem Ziel, ein für Ratingen neuartiges genossenschaftliches Wohnprojekt zu ermöglichen. 2.Die Verwaltung wird gebeten, bis zur Verabschiedung des Doppelhaushaltes 2022/2023 eine zeitnahe Alternativlösung zur interimistischen Unterbringung des Amtes 70 vorzulegen.…

Weiterlesen »

Haushaltsantrag: Aufbau von Quartiersarbeit mit Nachbarschaftstreff in West

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt für die Sitzung des Bezirksausschusses Ratingen-West am 28.10.2021 sowie nachfolgend SozA, StAMA, HAFA und Rat: Die Stadt wird beauftragt, eine offene Quartiersarbeit mit Nachbarschaftstreff in Ratingen-West zu etablieren und in einem neuen Konzept (teilweise mit den anderen Angeboten) für InWESTment in Zusammenarbeit mit der Trägerkooperation umzusetzen. Die Kosten sollen einerseits durch ein Investitionsvolumen für InWESTment, andererseits durch Akquise weiterer Förderungen gedeckelt werden. Es ist ein…

Weiterlesen »

Antrag: Umsetzung Haushaltsbeschlüsse aus 2020

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt für den Ausschuss für Stadtentwicklung und Mobilität die Aufnahme des Tagesordnungspunkts Umsetzung Haushaltsbeschlüsse aus 2020 Zu den Haushaltsberatungen für das laufende Jahr 2021 sind von der Fraktion BÜNDNIS 90/DE GRÜNEN diverse Haushaltsanträge gestellt und in den Gremien beschlossen worden. Zu deren Umsetzung möge die Verwaltung vor Einstieg in die Etat-Beratungen bitte berichten: A.) Radschnellweg Düsseldorf – Ratingen – Duisburg: Erstellung einer Machbarkeitsstudie Die Erstellung einer…

Weiterlesen »