Ute Meier

Ute Meier

Ute Meier

Vor fast drei Jahren bin ich mit meinem Mann und unseren zwei Töchtern nach Ratingen in den Bezirk Mitte gezogen. Wir genießen hier die schöne Umgebung mit Wald und Naturschutzgebiet Blauer See sowie die Nähe zur Innenstadt mit ihren vielfältigen Angeboten.
Ich arbeite hier in Ratingen als Intranet-Redakteurin.

Kommunalwahl 2014
Ich kandidiere im Wahlkreis 703 Zentrum für den Stadtrat und stehe auf dem 9. Platz der Grünen Ratsreserveliste.

Bei den Grünen mache ich mich stark für:

  • die Erhaltung von Freiflächen statt noch mehr Versiegelung
  • ein Umweltbildungszentrum am Blauen See, um dieses wunderschöne Stück Ratingen zu erhalten und deutlich aufzuwerten
  • eine Baumschutzsatzung für Ratingen, damit besonders wertvolle Bäume besser geschützt sind
  • Kinderbetreuungsangebote, die noch stärker auf die Anforderungen einer modernen Wirtschaft an Flexibilität und Mobilität von ArbeitnehmerInnen eingehen und es berufstätigen Müttern und Vätern erleichtern, in ihrem Beruf zu bleiben oder wieder einzusteigen
  • eine Umstellung der Verpflegung in Kitas und Schulen auf gesunde und hochwertige, regionale Produkte.

 

.

Artikel kommentieren

* Pflichtfeld