Haushaltsantrag private Baumpflanzungen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt für die nächste Sitzung des UKKNA am 04.11.2021 folgenden Tagesordnungspunkt:

Aktion Wunschbaum

und stellt dazu folgenden Antrag:

Die Stadt Ratingen bietet interessierten Bürger*innen zu einem günstigen Preis einen Obstbaum, oder einen insektenfreundlichen oder einen klimaresilienten Baum zur Pflanzung und Pflege im eigenen Garten an.

Die erforderlichen Haushaltsmittel von 20.000€ für je 200 Bäume in den Haushaltsjahren 2022/2023 werden in den Haushalt eingestellt.

Begründung:

Um die Klimaziele zu erreichen, den Folgen des Klimawandels zu begegnen und einen Beitrag zur Artenvielfalt zu leisten, müssen mehr Bäume in der Stadt gepflanzt werden. Die Stadt Düsseldorf gibt durch die Aktion „Dein Baum“ Gartenbesitzer*innen einen entsprechenden Anreiz und bietet Jungbäume für 35€ an, 50€ zur Kostendeckung trägt die Landeshauptstadt. Zur Auswahl stehen Obstbäume, darunter alte Sorten und weitere Bienen- und Klimafreundliche Bäume. Diesem guten Beispiel für praktizierten Klimaschutz soll Ratingen folgen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Otto, Fraktionsvorsitzender
Edeltraud Bell, 2.stellv. Fraktionsvorsitzende
Annabell Fugmann, Ratsmitglied

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.