Suchformular

Aktuelles aus Ratingen

gruen-im-kopf

Umwelt im Kopf

Wir kämpfen für eine intakte Natur mit sauberem Wasser und einer innovativen Wirtschaft.

welt-im-blick

Welt im Blick   

Wir kämpfen für ein starkes Europa und verteidigen das Menschenrecht auf Asyl.

freiheit-im-herzen

Freiheit im Herzen

Wir kämpfen für Menschlichkeit, Vielfalt und Selbstbestimmung – damit jeder frei leben kann.

Gerechtigkeit

Gerechtigkeit im Sinn


Wir kämpfen für mehr soziale Gerechtigkeit und ein Land der gleichen Chancen für alle Kinder.

Veranstaltungen
  • Keine Veranstaltungen

Weitere Nachrichten aus Ratingen

Allgemein

Wer Ratingen liebt, wählt keine AfD

Bitte unterschreiben Sie hier: https://www.change.org/denn in wenigen Tagen sind die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt aufgerufen einen neuen Bürgermeister und einen neuen Rat zu wählen. Wir haben das große Glück,

Weiterlesen »
Allgemein

Geh-Spräch mit Martin Tönnes und Arndt Klocke MdL

Für kommenden Freitag, den 04.09.2020 von 16.00 bis 17.00 Uhr lädt Sie unser Bürgermeisterkandidat ein zu seinem dritten „Geh-Spräch“ zum Thema“Bezahlbare Fahrpreise in Bussen und Bahnen”auf den Düsseldorfer Platz/Ratingen Mitte.

Weiterlesen »
Allgemein

Grüne: Wasserstofffahrzeuge testen!

„Warum nicht auch in Ratingen?“ fragt sich Grünen-Ratsmitglied Hermann Pöhling angesichts der Nachricht, dass die Landeshauptstadt Düsseldorf ihren Fuhrpark mit einem Wasserstoffauto um ein neues, umweltfreundliches Fahrzeug erweiterte. Unterstützt wurde

Weiterlesen »
Allgemein

EINLADUNG 01.09. 17.00 Uhr

„Geh-Spräch“ zum Thema Radschnellweg Ratingen – Düsseldorf Gemeinsam mit Martin Tönnes: Grüner Bürgermeisterkandidat in Ratingen Stefan Engstfeld: Grüner Oberbürgermeisterkandidat in Düsseldorf Dienstag 01.09.2020 ab 17.00 Uhr  Ort: Ratingen-West, Felderhof-FlächeTreffpunkt an

Weiterlesen »
Allgemein

Großes Interesse

beim GRÜNEN „Geh-Spräch“ zum Wald im Klimawandel Großes Interesse herrschte beim ersten GRÜNEN „Geh-Spräch“. Rolf Fliß, umweltpolitischer Sprecher der Ratsfraktion Essen der GRÜNEN begrüßte hierzu mehr als hundert Teilnehmende aus

Weiterlesen »
ältere Nachrichten