GRÜNE NRW beteiligen sich am Freifunk-Netzwerk

Die GRÜNEN NRW sind Teil des stetig wachsenden Freifunk-Netzwerks in NRW geworden. Die Partei hat am Montag (22. Juni)  in der Landesgeschäftsstelle in der Düsseldorfer
Oststraße 41-43
einen WLAN-Router in Betrieb genommen, der sich im Netzwerk von Freifunk Rheinland befindet. Rund um die Geschäftsstelle kann man jetzt kostenlos mit seinem Handy, Tablet oder Computer ins Internet gehen.
Mehr Infos dazu

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.