Antrag: Burg Gräfgenstein

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragt für den kommenden Bezirksausschuss Ratingen-Hösel/Eggerscheidt die Aufnahme des Tagesordnungspunkts:

Burg Gräfgenstein

Das ca. 700 Meter von Eggerscheidt entfernt liegende Baudenkmal aus der 13. Jahrhundert ist eine in Teilen erhaltene mittelalterliche Höhenburganlage. Für Bürgerinnen und Bürger ist Burg Gräfgenstein ein wichtiges Teil des Ortsbilds.

Wir beantragen, Herrn Dr. Richarz, Untere Denkmalbehörde sowie die neue Eigentümerfamilie von Burg Gräfgenstein in den nächsten Bezirksausschuss einzuladen, um dort über die Pläne sowie den aktuellen Stand der Sanierung bzw. des Umbaus der unter Denkmalschutz stehenden Burg Gräfgenstein zu berichten.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Otto, Fraktionsvorsitzender
Andrea Kornak, Ratsmitglied

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.