Prüfauftrag: Regelung des Fahrradverkehrs an der Straße „Felderhof“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir beantragen für die Sitzung des Bezirksausschusses Ratingen-West am 28.10.2021 folgenden Punkt auf die Tagesordnung zu setzen:

Prüfauftrag: Regelung des Fahrradverkehrs an der Straße „Felderhof“

An der Straße Felderhof wurden vor einiger Zeit die Schilder für einen geteilten Geh-, und Fahrradweg in beiden Richtungen entfernt. Seitdem besteht Verwirrung bei Fahrradfahrer*innen und Fußgänger*innen, die jeweils den Gehweg beide für sich beanspruchen. Anwohnende berichteten uns, dass es immer wieder Unsicherheit und Konflikte zwischen Fußgänger*innen und Radfahrenden bezüglich der Nutzung des früher für Radfahrende vorgesehenen Streifens auf dem Kindergarten- oder Schulweg zu den nahen Einrichtungen gab und gibt.

Um die Verkehrssicherheit vor allem für Kinder zu erhöhen, ist eine zeitnahe Lösung nötig. Beispielsweise könnte eine entsprechende Information wie an der Gerhardstraße aufgestellt werden, wieder ein aufgeteilter Rad-, und Fußweg oder vielleicht sogar eine Fahrradstraßeerrichtet werden.

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird beauftragt, die Radverkehrssituationen an der Straße „Felderhof“ unter Berücksichtigung der hier angebrachten Vorschläge zu prüfen und das Prüfergebnis dem Ausschuss vorzulegen.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Otto, Fraktionsvorsitzender
Annabell Fugmann, Ratsmitglied
Hubert Vonnahme, sachkundiger Bürger

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.