Antrag BezA 8 und Folgeausschüsse: Verbesserung der Verkehrssituation für Anwohner*innen in Meiersberg

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

seit vielen Jahren klagen Anwohner der Meiersberger Straße in Ratingen-Homberg über eine erhebliche Belastung durch gefährliche Verkehrssituationen in der Ortsdurchfahrt Meiersberg aufgrund deutlich überhöhter Geschwindigkeit von PKWs, LKWs und Motorrädern sowie riskanten Überholmanövern, die bereits häufig zu bedrohlichen Situationen und Unfällen geführt hätten.

In den vergangenen Wochen und Monaten haben sich politische Vertreter der antragstellenden Fraktionen vor Ort ein Bild machen können und mit Vertretern der Anwohnerschaft die Möglichkeiten zur Entschärfung der Situation ergebnisoffen diskutiert. Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h scheint demnach eine der sinnvollsten Maßnahmen zu sein.

Die in diesem Zusammenhang vielfach geforderte Möglichkeit der Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h durch Installation von Ortstafeln (Verkehrszeichen 310 und 311 gem. Anlage 3 zu § 42 Abs. 2 StVO) ist durch die Mitteilungsvorlage der Verwaltung (281/2022) leider bereits negativ beschieden worden.

Wir bitten nunmehr die Verwaltung folgende weitergehende Möglichkeiten zu prüfen und diese ggf. zuständigkeitshalber mit der Kreisverwaltung Mettmann zu erörtern, um den besonderen Gefahren durch überhöhte Geschwindigkeit zu begegnen:

– Anordnung einer durchgehenden Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h vom
Artzbergweg an der Meiersberger Straße über die Brachter Straße bis zur Einmündung
Altenbrachtweg.
– Prüfung der Möglichkeit der Installation von stationären Geschwindigkeitsmessanlagen
an der Ortseinfahrt und Ortsausfahrt von Meiersberg.
– Ergänzende Prüfung der Möglichkeit des regelmäßigen und häufigen Einsatzes von
mobilen Geschwindigkeitsmessanlagen.
– Prüfung der Möglichkeit des Ersatzes der vorhandenen blinkenden Warnlampen an der
Ortseinfahrt und Ortsausfahrt von Meiersberg durch eine Warnanlage nach dem
modernsten Stand der Technik.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Heins, Vorsitzender CDU-Fraktion

Christian Otto, Vorsitzender GRÜNE Fraktion

Christian Wiglow, Vorsitzender SPD-Fraktion

Dr. Markus Sondermann, Vorsitzender FDP-Fraktion

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.